Ein Bericht aus der Zukunft an alle Reitschulen und Pferdebetriebe

Ein Bericht aus der Zukunft an alle Reitschulen und Pferdebetriebe

Wir schreiben das Jahr 2021 – Vor genau einem Jahr begann die Corona-Krise und für Reitbetriebe veränderte sich die Welt… Nachdem die Ersten sich vom Schock erholt hatten, dass ab sofort kein Reitunterricht mehr stattfinden darf, Ponyhöfe keine Ferienfreizeiten mehr durchführen dürfen und viele Pferdebesitzer nicht mehr oder nur noch mit stark zeitlicher Begrenzung zu ihrem Pferd fahren durften, begann langsam aber sicher ein Umdenken in den Köpfen der Menschen. Je länger diese Phase dauerte, desto mehr wurde ihnen bewusst, wie dankbar sie sein konnten, über das, was sie vorher hatten. Vorbei waren die Ärgernisse über Stallkollegen, die ihren Dreck nicht weg gefegt hatten, Kunden, die nicht oder nur sehr zögerlich bezahlten, Eltern, die sich beschwerten, weil die Kinder nicht genug Zeit auf dem Ponyrücken verbrachten… Plötzlich setzte es ein – die Dankbarkeit und Wertschätzung über das was war – gepaart mit einer plötzlich schier ohnmächtigen Angst, die Existenz oder vielmehr die Kontrolle zu verlieren über das eigene Leben, das man sich so mühsam aufgebaut und gestaltet hatte, um irgendwie in der schnelllebigen Zeit des Jahres 2020 glücklich zu sein…
***WEITERLESEN: https://erfolgreichmitpferden.de/details/ein-bericht-aus-der-zukunft-an-alle-reitschulen-und-pferdebetriebe

#q Wenn jetzt 2021 sein wird, wie wirst du rückblickend auf die Entwicklung zurück schauen, seit der Corona-Krise?

#prognose #regnose #ausderzukunft #reitschule #kinderreitunterricht #reitenohneangst #angstreiter #reitunterricht #reitlehrer #reitlehrerin #naturalkids #naturalkidsranch #naturalkidstrainer #naturalkidsclub #reittherapie #reitpädagogik #reitpädagogikfürkinder #ponyreiten #reiterhof #reiterferien #reiterferien2020 #2021wiewirdessein #blickausderzukunft

Schreibe einen Kommentar